Kirchengemeinde-Verband Vierzehnheiligen

Herzlich Willkommen


Liebe Gemeinde,

liebe Besucher,

 

herzlich willkommen auf unserer Homepage. Wir versuchen hier alle Informationen rund um unseren Kirchengemeindeverband mit den 14 Orten für Sie zu bieten. Viel Freude beim Durchstöbern der Website.

 

Herzlich grüßt Sie

Cornelia Gerlitz


Informationen zum weiteren Umgang mit der Corona-Pandemie im Kirchengemeideverband Vierzehnheiligen


Liebe Gemeindeglieder,

die Zeit der Corona-Pandemie stellt uns alle vor enormen Herausforderungen. Am Montag, 24. August 2020, traf sich der Gemeindekirchenrat, um zu beraten und zu entscheiden, wie das Gemeindeleben, vor allem die Gottesdienste, unter diesen Bedingungen gestaltet werden können. Wir berieten lange und intensiv.

„Niemand suche das Seine, sondern was dem anderen dient.“ (1. Korintherbrief 10,24), schrieb Paulus.

Bei unseren Abwägungen stand für uns die Verantwortung für die Menschen, die bei einer Infektion am stärksten gefährdet sind, im Vordergrund. Es geht nicht um die Aufrechterhaltung bestimmter kirchlicher Veranstaltungen um ihrer selbst willen, sondern um die Verantwortung, die der Gemeindekirchenrat trägt.

Wir entschieden, dass die Gottesdienste bis auf weiteres ausschließlich in der Kirche in Vierzehnheiligen sonntags um 10:00 Uhr gefeiert werden. Diese ist die größte Kirche und sie hat die besten Voraussetzungen, um alle notwendigen Hygienemaßnahmen umsetzen zu können.

Uns ist bewusst, dass die Sehnsucht, in der Heimatkirche des Wohnortes Gottesdienste zu feiern, groß ist. Jedoch müssen wir alle in diesen Zeiten der Pandemie in vielen Bereichen des Lebens Einschränkungen hinnehmen.

Doch Gottesdienste feiern wir! – nur nicht in jedem Ort.

Sprechen Sie die Mitglieder des Gemeindekirchenrates oder mich an, dann organisieren wir Fahrdienste zum sonntäglichen Gottesdienst nach Vierzehnheiligen.

In der Kirche in Vierzehnheiligen können Gottesdienste zur Taufe und Trauung sowie Trauerfeiern stattfinden.

Auf Sie freuen wir uns! Wir, der Gemeindekirchenrat, und ich danken für Ihr Verständnis, Ihr Gemeindekirchenrat

 

 Nachfolgend seien einige Punkte der Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie genannt:

 

- Wir müssen die Anzahl der Personen begrenzen. In der Kirche dürfen 30 Personen und im Freien 50 Personen am Gottesdienst teilnehmen.

- Bitte halten Sie mindestens 1,50 m Abstand zu anderen Personen, die nicht mit Ihnen in einem Haushalt leben.

- Wenn Sie Symptome einer COVID-19-Erkrankung (insbesondere Husten, Schnupfen und Fieber) oder eine Erkältung haben, können wir Sie nicht zum Gottesdienst und Orgelsommer einlassen.

- Sie müssen sich in die Anwesenheitsliste (mit Wohnsitz und Telefonnummer) eintragen. Die Listen dienen ausschließlich der Kontaktnachverfolgung im Fall einer COVID-19-Erkrankung. Sie verbleiben sicher verwahrt für die Dauer von vier Wochen im Pfarramt und werden nur bei Auftreten einer Covid-19-Erkrankung einer Teilnehmerin bzw. eines Teilnehmers dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt. Andernfalls werden die Listen nach Ablauf von vier Wochen vernichtet.

- Bitte tragen Sie eine Mund- und Nasenbedeckung.

- Bitte vermeiden Sie körperlichen Kontakt und geben Sie sich nicht die Hand. Außerdem sollte die Berührung von Türen, Handläufen etc. grundsätzlich vermieden werden (Türen stehen offen). Die Möglichkeit zur Handdesinfektion werden wir gewährleisten.

- Bis auf Weiteres müssen wir auf das gemeinsame Singen verzichten. Wir können aber in Gedanken oder mit Summen ein Lied zum Erklingen bringen.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis für die notwendigen Maßnahmen. Der Gemeindekirchenrat nimmt seine Verantwortung gegenüber den Besuchern wahr und deren Gesundheit ernst. „Niemand suche das Seine, sondern was dem Anderen dient.“ (1. Korintherbrief 10,24)

 

Sie sind mit ABSTAND unsere Liebsten und Besten.

 

Herzliche Grüße, Cornelia Gerlitz

(Altengönna, 22. Juni 2020)


Wir sind weiterhin für Seelsorge, Gebet und Gespräch da. Wir bleiben erreichbar! Für Hilfs- oder Gesprächsbedarf stehen wir zur Verfügung. Melden Sie sich bitte.

 

Pfarrerin Cornelia Gerlitz

 

Telefon: 0160 / 8069540
E-Mail:   cornelia.gerlitz@kirchenkreis-jena.de

Vikarin Franziska Geißler


Telefon: 0178 / 1360547
E-Mail:   franziska.geissler@kirchenkreis-jena.de



Aktuelle Gemeindebrief

Hier finden Sie den Gemeindebrief für September und Oktober 2020:

 

>>> Datei zum Download

 



Kollekten und Spenden

Aufgrund der Corona-Pandemie fehlen uns Kollekten und Spenden. Sie helfen uns in dieser Zeit mit Ihrer Spende ganz besonders.


Alle wichtigen Informationen und Termine zu unserem großem Gemeindebereich finden Sie unter

>>> Aktuelles

>>> Termine

 

 



Trauerfeiern

... werden in Absprache mit den Bestattungsinstituten und in Übereinstimmung mit den aktuellen Regelungen des Freistaates Thüringen  am Grab oder in der Kirche Vierzehnheiligen gefeiert. Auf die Einhaltung der jeweils geltenden Vorgaben ist zu achten.

 


Seniorennachmittag

... finden leider bis vorerst nicht statt.


Gottesdienste